Rufen Sie uns an: +49 (0) 641 92220-0

Sitz- und Liegebadewanne AVERO Motion


Angebot anfordern


Sie benötigen ein Angebot ?

Produktbroschüre


Download als PDF Datei

Fotogalerie


Zur Bildergalerie


Sitz- und Liegebadewanne AVERO Motion


Das Konzept der AVERO Motion ist es das Baden oder Duschen zu vereinfachen. Durch die große, seitliche Türe ist es mobilen und teilmobilen Personen möglich selbstständig in die Wanne zu steigen.

Das Grundgestell ist frei unterfahrbar, somit ist ein Transfer sowohl mit einem NORA Aktivlifter als auch durch einen CARLO Tuchlifter möglich. Durch die integrierte Höhenverstellung ist es möglich die Einstiegshöhe so weit abzusenken, dass ein selbstständiger Transfer vom Rollstuhl möglich ist. Der Wannenrand und der angeformte Sitz bilden keine Barriere für den Bewohner. Die spezielle Formgebung ermöglicht ein optimales Gleiten vom Rollstuhl in die Wanne. Die optimale Anpassung des Wanneninnenkörpers ermöglicht einen bis zu 35% geringeren Wasserverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Pflegebadewannen.

Durch die Vorfüllfunktion des Fußbereichs mit 98 l Wasser liegt der Bewohner beim Zurückneigen der AVERO Motion sofort im warmen Wasser. Das einzigartige Wannendesign erlaubt eine Änderung der Blickrichtung, so dass der Bewohner beim Baden oder Duschen, ohne störendes Bedienpult, frei in den Raum schauen kann.


Designed by
 
  • Elektrische Höhen- und Neigeverstellung
  • Niedrige Einstiegshöhe von nur 49 cm ermöglicht einen einfachen Selbsteinstieg auch vom Rollstuhl aus
  • Extra große Türöffnung erleichtert den Einstieg mit mobilen Liftern als auch den Selbsteinstieg
  • Ergonomisches Sitz- und Rückenprofil
  • Änderung der Blickrichtung ohne zusätzliche Kosten
  • Angeformter Sitz mit Pflegeöffnung für bessere Hygiene im Intimbereich
  • Verbrühschutz für Handbrause und Wanneneinlauf
  • Bedienfolie mit allen Funktionen, optional Handbedienteil
  • Optionen: Automatischer Wasserstopp, Luftperlbad,
  • Farblichttherapie, Musik-Soundsystem, Aroma-Therapiesystem, Desinfektionseinrichtung
   
 
   

Aroma-Therapiesystem ...

Ein im Wannenkörper integriertes Aroma-Therapiesystem ermöglicht die Anwendung von verschiedenen Aromen die, zusammen mit der angewärmten Luft durch das Luftperlbad und dem Badewasser, für den Bewohner ein schönes Sinneserlebnis entfalten. Einfache Bedienung und ein wartungsfreies System sind selbstverständlich. (Diese Option ist nur in Verbindung mit der Option Luftperlbad möglich)  
   

Farblicht-Therapiesystem ...

Zwei seitlich in den Wannenkörper eingebaute LED-Scheinwerfer ermöglichen eine angenehme Lichttherapie ohne dass der Bewohner unnötig geblendet wird. Durch die frei wählbare Farbgebung, inklusive der Wahl eines automatischen Lichtprogrammes, bleiben für den Therapeuten keine Wünsche offen.
 
   

Luftperlbad ...

Eine in der Wanne integrierte Warmluftwhirleinrichtung bietet Ihrem Bewohner die Möglichkeit ein wohltuendes Entspannungsbad zu nehmen. Die Massagewirkung und das angenehme Prickeln auf der Haut sorgen für Entspannung und fördern die Durchblutung der Haut. Eine Verkeimung der Düsen ist durch ein spezielles Verfahren nicht möglich und somit ist der Einsatz einer internen Desinfektionsanlage zur Desinfektion nicht notwendig.
   

Musik-Soundsystem ...

Hier werden im Oberkörperbereich zwei hochwertige Schwinglautsprecher im Wannenkörper integriert, die die Musiktöne in Wasserschwingungen umwandeln, damit ein fühlbares Klangerlebnis für den Bewohner entsteht und eine Therapie nach den neuesten Erkenntnissen erfolgen kann. Ein USB-Anschluss ermöglicht eine individuelle Musikauswahl nach Ihren Vorstellungen. Die wasserdichte Fernbedienung gewährleistet die einfache Bedienung aller Komponenten.
   

Automatische Wannenfüllung ...

Die automatische Wannenfüllung ermöglicht das selbstständige Vorfüllen des Fußbereichs mit bis zu 98 Liter Wasser. Dies bietet zum Einen den Vortel, dass der Bewohner nach dem Schließen der Türe und dem Zurückschwenken der Wanne sofort im warmen Wasser liegt und zum Anderen bedeutet diese Option auch eine deutliche Zeitersparnis für die Pflegekraft, die dann dem Bewohner zugute kommen kann.
   

Desinfektion...

Die eingebaute Desinfektion bietet maximalen Schutz gegen Kreuzinfektionen und erlaubt die Verwendung geeigneter, zugelassener hauseigener Flächendesinfektionsmittelkonzentrate. Die Desinfektionsbrause und der Behälter sind bewusst hinter dem Pult angebracht und zusätzlich gegen Fehlbedienung gesichert, so dass kein Bewohner während des Badens aus Versehen mit Desinfektionsmittel in Berührung kommen kann.
Wannenlänge (Einstiegsposition/Liegeposition) 1.760 mm / 1.908 mm
Wannenbreite (außen) 860 mm
Niedrigste Einstiegshöhe 490 mm
Arbeitshöhe 810/1.010 mm
Neigungswinkel 23°
Wannentleerung (Liter/min) 75 l /min
Max. Patientengewicht 210 kg
Vorfüllvolumen (Fußbereich) 98 l